Schließen

Stadtrat

Sie sind hier:  

Heiko Bäuerlein neuer Erster Bürgermeister Volkachs

CSU-Kandidat setzt sich bei der Stichwahl mit 50,66 Prozent der Stimmen durch

Volkach hat entschieden: Der neue Erste Bürgermeister der Stadt Volkach heißt Heiko Bäuerlein. Der 46-jährige Stadtrat und Polizeiamtsrat gewann am 29. März 2020 mit 50,66 Prozent die nötig gewordene Stichwahl gegen Udo Gebert (FWG). Beim ersten Urnengang am 15. März 2020 konnte keiner der damals fünf Bewerber die absolute Mehrheit auf sich vereinigen. Heiko Bäuerlein wird das Amt am 1. Mai antreten und damit auch die Nachfolge von Peter Kornell (FWG), der nach 18 Jahren nicht mehr kandidierte. Die Wahlbeteiligung lag bei 77,70 Prozent.

Heiko Bäuerlein ist seit 2002 Mitglied des Volkacher Stadtrats, zudem fungiert er als Vorsitzender des Rechnungsprüfungs-Ausschusses und als CSU-Fraktionsvorsitzender.