Sie sind hier:  

Wieder Präsenz-Unterricht möglich

Ab Montag, 1. März, findet in der Musikschule Volkacher Mainschleife Einzelunterricht statt

Die aktuelle Corona-Lage lässt es inzwischen zu, dass auch in der Musikschule Volkacher Mainschleife ab Montag, 1. März 2021, wieder Präsenz-Unterricht stattfindet. Voraussetzung ist, dass der 7-Tage-Inzidenz-Wert die Zahl 100 nicht überschreitet. Allerdings wird es vorerst nur Einzelunterricht geben, da der Gruppenunterricht nach wie vor nicht erlaubt ist.

Die Leitung und der Lehrkörper der Musikschule haben die Schüler- und Elternschaft informiert; außerdem wird darauf hingewiesen, dass die bisherigen Schutz- und Hygienekonzepte weiterhin bestehen bleiben. Das bedeutet, dass der Mindestabstand von 2 Metern durchgehend und zuverlässig eingehalten wird und – soweit das für das betreffende Musikinstrument möglich ist – von Lernenden wie Lehrenden eine Schutzmaske getragen wird. Überschreitet die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 100, ist der Präsenzunterricht nicht erlaubt.

Die Ensemble- und Orchesterarbeit ruht weiterhin. Online fortgesetzt wird der Musikgarten Phase 1 und 2 sowie der Musikater; diese Angebote fanden schon in den vergangenen Wochen ausschließlich online statt.



(Veröffentlicht: 25.02.2021 / Foto: Atelier Zudem, Text: Katja Eden)

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.