Sie sind hier:  

Mainschleife ahoi auf Main und Rhein

Noch Plätze frei bei der Winter-Flusskreuzfahrt mit der Touristinformation Volkacher Mainschleife

Nur noch wenige Wochen, dann heißt es „Mainschleife ahoi auf Main & Rhein“. Zum ersten Mal bietet die Touristinformation Volkacher Mainschleife in Kooperation mit der Schweizer Reederei Syclla AG eine Winter-Flusskreuzfahrt an. Zwischen dem 30. November und 4. Dezember 2021 wird für vier Nächte „in See gestochen“: Ziel der fünftägigen Winter-Kreuzfahrt sind die Flüsse Main und Rhein zwischen Volkach und Köln.

Die gute Nachricht für alle Kurzentschlossenen, die an Bord gehen und bei dieser besonderen Premiere dabei sein möchten: Man kann sich noch anmelden, es gibt noch freie Kabinen. Aufgrund der Corona-Lage gilt die sogenannte 2G-Regel – die Passagiere müssen entweder vollständig geimpft oder genesen sein und dies in beiden Fällen belegen können.

An Bord des 5- Sterne-Superior-Schiffes MS Geoffrey Chaucer erleben die Gäste eine adventliche Tour mit kulinarischer Vielfalt auf Main und Rhein. „Mit unserem Winter-Spezial bieten wir einen besonderen Zeitraum für eine ‚Schnupper-Flusskreuzfahrt‘ an. Fernab des Trubels während der Hochsaisonmonate gilt es, ganz entspannt zum Beginn der Adventszeit wahlweise auf eigene Faust oder geführt, weihnachtlich geschmückte Städte mit historischen Sehenswürdigkeiten entlang der Flüsse zu entdecken“, erläutert Marco Maiberger, Leiter der Touristinformation Volkacher Mainschleife.

Bei der fünftägigen Schiffstour sind folgende Leistungen inklusive: Bustransfer, 5-tägige Flusskreuzfahrt mit MS Geoffrey Chaucer (4 Übernachtungen an Bord), Willkommenscocktail, Vollpension an Bord, Kapitäns-Gala-Dinner, Benutzung der Bordeinrichtungen (wie Fitnesseinrichtungen), Reiseleitung durch die Touristinformation Volkacher Mainschleife. Eine Schokolade- und Weinverkostung an Bord sowie eine Weinverkostung „Franken trifft Rheingau & Co.“ an Bord sind ebenfalls im Reisepreis inkludiert. Die Fränkische Weindozentin und Gästeführerin Weinerlebnis Franken, Martha Gehring, wird an Bord ihr Weinwissen weitergeben.

Die Schiffstour führt vom 30. November bis 4. Dezember von Volkach über Würzburg, Miltenberg, Mainz und Rüdesheim nach Köln. Anschließend werden die Gäste via Bus wieder nach Volkach zurückgebracht. Die MS Geoffrey Chaucer, Baujahr 2020, verfügt über 88 Kabinen in den Kategorien Außenkabine, Minisuite, Superior-Suite und Deluxe-Balkon-Suite mit einer maximalen Passagierzahl von 170, jedoch dürfen aufgrund des ausgeklügelten Hygienekonzeptes lediglich 134 Passagiere an Bord. Die Preise für die fünftägige Schifffahrt beginnen bei 830 Euro pro Person.

Der Reiseprospekt kann kostenfrei und unverbindlich bei der Touristinformation Volkacher Mainschleife angefordert werden; per Mail an tourismus@volkach.de  oder telefonisch unter 09381 / 401 12. Hier erhält man auch alle weiteren relevanten Informationen zur Winter-Flusskreuzfahrt.

 

(Veröffentlicht: 28.09.2021, Text: Katja Eden, Foto: Syclla AG) 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.