Sie sind hier:  

10.000 Euro für den Hort Volkach im Kloster St. Maria

Sehr groß war die Freude bei den Verantwortlichen des Horts Volkach im Kloster St. Maria, denn die Schulkindbetreuung der Dillinger Franziskanerinnen erhielt die stolze Summe von 10.000 Euro von der Richard-Haupt-Stiftung Volkach. „Ein wunderbares Vorweihnachtsgeschenk“, darin waren sich die Empfängerinnen des Spendenschecks einig. Im März 2020 war vom Stiftungsgremium beschlossen worden, heuer den Volkacher Hort zu bedenken. Überreicht wurde der symbolische Scheck nun vom Stiftungsvorstand Pfr. Johannes Hofmann, Herber Meyer und Erster Bürgermeister Heiko Bäuerlein an Schwester Kunigild Steer, vom Kloster St. Maria in Volkach sowie an Sonja Eschenbacher, der Geschäftsführerin des Trägers („Stiftung der Dillinger Franziskanerinnen St. Maria Volkach“) und der stv. Hortleitung Karin Zängler.

Das Geld wird für Spielgeräte und kindgerechte Einrichtungsgegenstände verwendet. Im Hort sind mittlerweile fast 150 Schulkinder, die dort nach der Schule bei den Hausaufgaben und auch in den Ferien durch Erzieher/innen qualifiziert betreut werden.

Die Richard-Haupt-Stiftung wurde 1992 aus dem Nachlass des Fabrikanten Richard Haupt, Ehrenbürger der Stadt Volkach errichtet. Stiftungszweck ist die Förderung schulischer Zwecke in der Stadt Volkach, insbesondere die Förderung des Kindergartens Volkach. Daneben dürfen noch kulturelle Zwecke in der Stadt Volkach gefördert werden. Der Stiftungsvorstand besteht laut Satzung immer aus dem Ersten Bürgermeister der Stadt Volkach, eine vom Regierungspräsidenten Unterfranken bestellte Person - diese Aufgabe übt Volkachs Ehrenbürger Herbert Meyer aus - und einem Vertreter des Domkapitels zu Würzburg, in diesem Fall übernimmt Volkachs Pfarrer Johannes Hofmann diesen Part.

 

 

(Veröffentlicht am 17.12.2020 / Text & Foto: Katja Eden)

 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.