EINLADUNG ZUM BÜRGER-ONLINE-DIALOG

Ein neues Strategiekonzept für die Region Mainschleife entsteht!

Die sieben Kommunen Markt Eisenheim, Kolitzheim, Nordheim am Main, Schwanfeld, Sommerach, Volkach und Wipfeld arbeiten künftig als neue „ILE-Region“ zusammen und haben ein Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept (ILEK) in Auftrag gegeben. In wichtigen Aufgabenfeldern der Region werden Ziele, Leitlinien und konkrete Maßnahmen für die Zukunft unserer Region ausgearbeitet. Diese stellen eine Art „Fahrplan“ für die Zukunft dar. Unterstützt werden die Regionen bei der Erarbeitung vom Beratungsbüro neuland+ und Allianzmanagerin Carina Hein. Dies geschieht gemeinsam mit Fachleuten, Verwaltung, Stadtrat und Bürgerschaft.

In den letzten Monaten wurden die Kerninhalte des ILEKs als Entwurf erarbeitet. Sie betreffen die Themenfelder „Orts- und Innenentwicklung“, „Landwirtschaft, Landschaft und Biodiversität“, „Wirtschaft, Gewerbeentwicklung und Energie“, „Mobilität und Altersversorgung“, „Soziales und kulturelles Leben“, „Freizeit und Erholung“ sowie die Querschnittsthemen „Zusammenarbeit in kommunalen Angelegenheiten“ und „Digitalisierung“.
Allgemeine Infos zum Prozess sind unter www.ilek-mainschleife.de zu finden.

Bringen Sie sich mit Ihren Vorschlägen ein!

Bevor der Katalog von Zielen und Maßnahmen fertiggestellt wird, soll er mit Bürger/innen diskutiert und durch ihre Ideen bereichert werden.

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister laden zu vier Bürger-Online-Dialogen mit jeweils zwei der vier Schwerpunkt-Handlungsfelder ein (um möglichst viele Menschen zu erreichen, gibt es jeweils einen Alternativtermin). In diesen werden den TeilnehmerInnen die jeweiligen Ziele und Maßnahmen vorgestellt. In der anschließenden Diskussion können Ideen eingebracht werden. Ergeben sich aus dem Dialog neue Denkansätze, Ziele oder Maßnahmen, werden diese in den Entwurf des ILEK eingearbeitet. Moderiert werden die Bürger-Online-Dialoge von Hannes Bürckmann und Melanie Darger vom beauftragten Büro neuland+.

Termine der Bürger-Online-Dialoge:

Termin

Uhrzeit

A1 Freizeit u. Erholung & Landwirtschaft, Landschaft u. Biodiversität

Mi, 15.09.2021

19:00 Uhr

B1 Orts- u. Innenentwicklung & Mobilität und Altersversorgung

Do, 16.09.2021

19:00 Uhr

A2 Freizeit u. Erholung & Landwirtschaft, Landschaft u. Biodiversität

Mi, 22.09.2021

19:00 Uhr

B2 Orts- u. Innenentwicklung & Mobilität und Altersversorgung

Do, 23.09.2021

19:00 Uhr


Teilnahme: Per PC, Laptop, Tablet oder auch einfach das Smartphone bei bestehender Internet- oder WLAN-Verbindung durch Aufrufen eines Zugangslinks. Dieser wird rechtzeitig einige Tage vor den Terminen per Mail an die TeilnehmerInnen versandt.

Die Anmeldung zum Bürger-Online-Dialog erfolgt per Mail an darger@neulandplus.de unter Angabe des Wunschtermins (auch für mehrere Termine möglich).

Herr Hannes Bürckmann und Frau Melanie Darger stehen Ihnen jeweils eine Stunde vor Beginn jedes Bürger-Dialogs für Tests bzw. Einwahlfragen zur Verfügung: buerckmann@neulandplus.de, Tel. 0172/7126597 oder darger@neulandplus.de, Tel. 0172/2098695

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.